Sonntag, 2. Mai 2010

Zitat zum Sonntag

Ein Gott, der die Hölle gemacht, verdient als einziger darin zu braten.
- Karlheinz Deschner

Kommentare:

  1. Die Kraft zur Selbstheilung eines Gläubigen ist nur wenigen gegeben. Dazu badarf es eines offenen Verstandes und den Mut seine Angst zu überwinden.
    Seit meiner glücklichen Bekehrung zum Antitheisten lebe ich fröhlich nach dem Motto des des in Heraklion geborenen Dichters, (1883-1957) und Autor der Romane 'Alexis Zorbas' und 'Griechische Passion':

    Ich erhoffe nichts!
    Ich fürchte nichts!
    Ich bin frei!

    AntwortenLöschen
  2. Es ist nur gerecht von IHM, wenn es einen Ort gibt für die, die nicht bei IHM sein wollen.

    AntwortenLöschen
  3. Puah... darüber nachzudenken ist höchste Höhe der theologischen Masturbation vermute ich -- kann Gott etwas anstellen, so dass er in seiner eigens selber erschaffenen Hölle landet, wo er doch unfehlbar ist und alles... puah... ich sehe ein Paradoxon aufziehen, dass das Universum aus den Angeln heben wird... :-)

    AntwortenLöschen

Fasst Euch kurz und konzentriert Euch auf den Inhalt des Beitrags. Zwei- oder mehrteilige Kommentare sind unerwünscht. Übrigens könnt Ihr auch gerne ältere Beiträge kommentieren. Ich werde per Email benachrichtigt, so dass kein Kommentar übersehen wird. Desweiteren wäre es nett, wenn Ihr Euch beim Kommentieren wenigstens ein Pseudonym geben könntet - anonym ist so nichts sagend.